Der Countdown läuft. Auch in diesem Jahr verleiht die OSTSEE-ZEITUNG den OZ-Existengründerpreis!

Doch wer wird Existenzgründerpreis-Gewinner 2020? Um diese Frage zu beantworten, stellten sich die mehr als 15 Gründer*innen und Startups, die es in die Shortlist geschafft hatten, der vielseitigen Jury in einem Pitch.

Aufgrund der Maßnahmen des Teil-Lockdowns fand der Pitch online statt.

In einzelnen Sessions pitchten die Bewerber*innen für ca. 3 Minuten und stellten sich danach den Fragen der Jury, die sich unter anderem aus Vertretern der Partner der jeweiligen Preise zusammensetzte.

Im Anschluss werteten die Vertreter aus verschiedenen Branchen in MV die Ergebnisse aus und konnten für die fünf Kategorien „Mut in der Selbständigkeit“, „Interessante Gründerstory“, „Unternehmensnachfolge“, „Sonderpreis Ernährungswirtschaft“ und dem Hauptpreis jeweils einen Gewinner festlegen. Die Auswertung bleibt jedoch bis zur Preisverleihung streng geheim.

Alle Infos rund um die Kategorien, Partner und Preise gibt es hier!