Startups und junge Unternehmen in Rostock brauchen Unterstützung

Besonders die jungen Unternehmen und Startups benötigen in diesen schwierigen Zeiten Unterstützung. Gemeinsam mit dem Basislager Rostock mit Sitz im OZ-Medienhaus sucht der Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V. derzeit nach Partnern für die jungen Gründerinnen und Gründer. Die Hilfe und Unterstützung kann hierbei sehr unterschiedlich und individuell sein. Ob in Form eines kleinen Auftrages oder der Übernahme einer „Schreibtischpatenschaft“ für einen oder mehrere Monate (hier bereits ab 185,- Euro p.M.) kann hier schnell und unkompliziert geholfen werden.

Wir möchten Unternehmen bitten für sich zu prüfen, ob eine Kooperation hierbei nicht sogar eine sinnvolle Alternative und Ergänzung zu anderen intensiven Bemühungen im derzeitigen Kampf gegen die allgemeinen Auswirkungen der Krise für Ihr eigenes Unternehmen sein könnte.

Für weitergehende Fragen und Informationen steht Ihnen im Basislager gerne Herr Max Jagusch unter Telefon 0381-365155 (Mobil: 0152-53021323) oder unter max@basislager-rostock.de zur Verfügung.

Hier geht’s zur Website vom Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.